Technologietag Leichtbau Regional

24. Oktober 2019 | 14-19 Uhr | Forum Gold & Silber, Schwäbisch Gmünd

Leichtbau kommt mittlerweile branchenübergreifend zur Anwendung. Er umfasst alle Stufen in der Produktentwicklung: vom Produktkonzept über Konstruktionsweisen bis hin zu neuen Werkstoffen. Der Technologietag Leichtbau – organisiert vom Technologiezentrum Leichtbau (TLZ), der IHK Ostwürttemberg sowie weiteren Partnern soll dazu dienen, durch das hochkarätige Vortragsprogramm, die umfassenden Möglichkeiten des Leichtbaus kennenzulernen. Darüber hinaus können Sie sich mit anderen Experten austauschen sowie Ihr berufliches Netzwerk pflegen und erweitern.

Ab 10 Uhr findet der Workshop Einführung in die Topologieoptimierung statt, zudem Sie sich bei der Anmeldung optional anmelden können.

16.40 Uhr: Anwendungen der physikalischen Gasphasenabscheidung (PVD) im Leichtbau
Dr. Martin Fenker, fem | Forschungsinstitut Edelmetalle + Metallchemie, Schwäbisch Gmünd

Zur Anmeldung geht es hier